• Cavazza

Jahre der Traditionen, der Leidenschaft und der Liebe zum eigenen Land bestimmen die Geschicke der Familie. Das 1928 entstandene Weingut Cavazza konnte im Laufe der Zeit- Generation für Generation seine Produktionskultur entwickeln und konsolidieren. Väter, Söhne und Enkel, stolz auf Ihre Qualitätsphilosophie, aus Wein guten Wein zu machen, haben damit ihren wahren Lebensinhalt geschaffen. Tradition und Erneuerung. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind miteinander verflochten wie die Triebe der Weinrebe, der Königin dieses herrlichen, großzügigen Landes. Von den Hügeln von Gambellara bis zum Weingut Cicogna in den Colli Berici bedeuten Weinberge Leben und ihre Weine eine Entscheidung für das Leben der Menschen. Hier sind die Erfahrung, die Leidenschaft und die Arbeit ganzer Generationen von Winzern in jedem Glas Wein zu schmecken. Das Geschick der Menschen wird in diesen Hügeln durch die erfolgreichen Entscheidungen und die erfahrenen Hände der Familie Cavazza bestimmt. Der Mensch verdankt dem Land, das er bestellt, behütet und mit seinen Besonderheiten liebt, ebenso die Qualität des Produktes wie auch der Weinrebe, die er nach innovativen Anbaukriterien umsorgt. Weiße und rote DOC-Trauben werden zu von Kennern geschätzten, wahrhaft ehrlichen Weinen: Cavazza-Weine - Ausdruck einer antiken Tradition. Der Keller, Ort der Tradition von Winzergenerationen, liegt inmitten der grünen, heiteren Weinbergslandschaft. Antikes Wissen von Winzermeistern wird in einer rationellen Synthese von Vergangenheit und Zukunft mit modernsten Technologien der Wein-Produktion vereint. Von der Lese bis zur Flaschenfüllung werden gewissenhaft alle Phasen der Weinbereitung den vorgeschriebenen Kontrollen unterzogen. Die ursprüngliche Qualität der Trauben ist das Kriterium, um die Essenz des Gebietes auf das Endprodukt Wein zu übertragen. Nach der Lese werden die Weintrauben gekeltert, pneumatische Pressen verarbeiten sacht die gelesenen Früchte. In den Kellern reift dann ruhig der Wein in französischen Barriques und in Fässern aus slowenischer Eiche. Hier vollzieht sich die Magie der Weine von Cavazza: Geschichte und Tradition, die sich im Laufe der Zeit wiederholen und die Liebe zu gutem Wein unverfälscht bewahren.