Prosecco Spumante DOCG 2020
Land Italien
Anbaugebiet Venetien
Hersteller Bellenda
Rebsorte Glera
Aroma zart und aromatisch
Weinstil mineralisch komplex ausdrucksstark
Geschmack Brut
Alkoholgehalt 11,5 % Vol.
Allergiehinweis enthält Sulfite
Verschluss Naturkorken

Prosecco Spumante DOCG 2020

Normaler Preis
11,90 €
Sonderpreis
11,90 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
15,87 €pro l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bellenda srl | Via Gaetano Giardino, 90 | 31029 Carpesica TV | Italien

Normalerweise empfehlen wir Prosecco immer recht zeitnah zu trinken. Da es sein kann, dass die Schaumweine an frische und Lebendigkeit verlieren. Der San Fermo hingegen ist ein Prosecco mit Alterungspotential. Die feine Struktur ermöglicht eine Qualitätssteigerung während der ersten zwei Jahre nach Weinjahrgang (2019). Gut gelagerte (u.a. stehend, kühl und lichtgeschützt) werden auch noch vier Jahre später an Nase und Gaumen zunehmend komplexer. Der Name San Fermo ist übrigens von dem Namen der Kirche abgeleitet die sich unmittelbar am Weinberg befindet. Die Glera Trauben wachsen auf Kalkstein-Ton-Böden mit einem hohen Anteil an Moräneablagerungen des alten Piave Gletschers. Also idealer (Nähr)boden für die Weintrauben. Sie werden es schmecken und genießen.